Innen und Außen:
Heilig Kreuz

Innen

Der Kindergarten hat drei Gruppenräume und drei Nebenräume für Kleingruppenangebote. 

Diese nutzen wir um zu musizieren oder zu basteln und den Snoezelraum zum Kuscheln, für Entspannungsübungen und Traumreisen, zum Schlafen und Ausruhen.

Eine große Turnhalle mit vielfältigen Materialien und Geräten lädt zu Bewegung, Sport und Turnen ein. Die Turnhalle nutzen wir zudem, um dort Wortgottesdienste zu feiern und 1 x im Monat treffen wir uns dort mit allen Kindern zum großen Singkreis.

Der Flurbereich ist mit einem Bällchenbad, großen bunten Bausteinen und einer erhöhten Spielebene ausgestattet. Unser Werkkeller mit zwei Kinderwerkbänken, Werkzeug und viel Holz ist vom Spielplatz aus begehbar.

Zudem gehören zum Kindergarten eine Küche und ein Personalraum mit Büro.

Außen

Unseren Kindern steht ein großes Außengelände im rundum geschütztem Innenhof zur Verfügung.

Die Nestschaukel, ein Kletterschiff, Turnstangen, ein Kletterturm mit Rutsche, eine Holzhütte und ein Fußballplatz, ein großer Sandkasten und die übrigen Freiflächen bieten unterschiedlichste Möglichkeiten zur Bewegung.

Eine bespielbare Holzbühne lädt zu Rollenspielen ein.

Die Hochbeete, Hecken, Sträucher und Bäume und eine kleine Wiese mit Spielbereich vor dem Haus schaffen Verbindungen zur Natur und lassen die jahreszeitlichen Veränderungen hautnah erfahren.

Ein kleinerer Teil des Spielplatzes ist überdacht.

Spaziergänge in die nähere Umgebung oder auf der Promenade, ein Picknick auf der Wiese, ein Besuch auf dem Wochenmarkt oder auf einem der vielen Spielplätze im Umfeld runden das Angebot ab.

Das Spiel und die Bewegung draußen sind uns ein wichtiges Anliegen. So gehen wir, unabhängig von der Witterung, täglich mit den Kindern nach draußen. Der Zeitpunkt wird von den Bedürfnissen der Kinder und den Aktivitäten des Tagesablaufes bestimmt.