Elternbeitrag:
St.Lamberti

Allgemeine Informationen und Erläuterungen zum Elternbeitrag

Für die Inanspruchnahme eines Platzes in einer öffentlich geförderten Kindertageseinrichtung -ganz gleich in welcher Trägerschaft- oder in Kindertagespflege wird ein Elternbeitrag nach der „Satzung zur Erhebung und zur Höhe von Elternbeiträgen für die Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und die Teilnahme an Förder- und Betreuungsangeboten an Grund- und Förderschulen und offenen Ganztagsschulen“ erhoben.
 
Die Festsetzung des Beitrages nach dem jeweiligen Einkommen erfolgt aufgrund der „Erklärung zum Elterneinkommen“, die die Eltern bzw. diesen rechtlich gleichgestellten Personen dem Amt für Kinder, Jugendliche und Familien vor Beginn der Betreuung vorlegen müssen.
 
Grundlage für die Beitragshöhe sind die ‚positiven‘ Einkünfte. Der sich daraus ergebende Beitrag kann der entsprechenden Elternbeitragstabelle, die Bestandteil der oben angeführten Satzung ist, entnommen werden. Das Einkommen wird jährlich überprüft und die Festsetzung des Elternbeitrages angepasst, wenn sich die Einkommensgruppe geändert hat.
 
Weitere Informationen zur Höhe der Elternbeiträge finden Sie unter:
 
Allgemeine Informationen zum Elternbeitrag in Kindertageseinrichtungen
 
Allgemeine Informationen zum Elternbeitrag in der Kindertagespflege